Über uns

Firmenportrait

gsigrist

1972 kam der vom Glarnerland gelernte Heizungsfachmann Guido Sigrist ins Zürcher Unterland und legte 1982 den Grundstein zur eigenen Einzelfirma.

Sein erstes Magazin war eine Scheune in Dällikon. Schon bald wurde diese zu klein und der Umzug nach Regensdorf fand statt. Im Magazin mit kleinem Büro auf dem Röllin-Gelände baute er mit grossem Einsatz und Garantie für prompte und qualitativ hochstehende Arbeit seine Firma immer mehr auf.

Seit 1986 unterstützt ihn seine Frau Romy in der Administration und Buchhaltung.

1987 stellte er seinen ersten Monteur ein. Von da an wuchs die Firma stetig. Schnell hat man sich mit Leidenschaft einen festen Platz in der Branche gesichert.

2001 stand der nächste Umzug bevor. In den Gewerbepark Riedthof (ehemaliges Zürcher Furnierwerk) in Regensdorf, wo die Firma noch heute ihren Sitz hat.

2008 tritt die Tochter Patrizia Laterza-Sigrist in den Familienbetrieb ein und übernimmt zusammen mit ihrer Mutter die Aufgaben im Büro.

2012 wird aus der Einzelfirma die Guido Sigrist AG Heizung & Sanitär.

Seit 2014 unterstützt Ruedi Kuhn als Projektleiter tatkräftig die Firma. Auch seine Frau Sibylle Kuhn ist seit 2015 fester Bestandteil des Büropersonals.

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Branche, bieten wir Dienstleistungen in den Bereichen Heizung, Sanitär und Solar an. Diese umfasst Beratung, Planung, Ausführung und Unterhalt der Anlagen.

Kundenzufriedenheit steht für uns dabei an oberster Stelle.

Um das zu erreichen, beschäftigen wir ein gut ausgebildetes und motiviertes Team mit langjährigen, erfahrenen und jungen, arbeitsfreudigen Mitarbeitern.

firmengruender

Romy & Guido Sigrist

psigrist

Patrizia Laterza- Sigrist

skuhn

Sibylle Kuhn